Etappe 2: Herznach – Balsthal

  • Beschreibung
  • Karte

Höhenprofil

Höhenprofil Herznach – Balsthal

Beschreibung

Nach einer erholsamen Nacht im Herzen des Jurapark Aargau führt Sie die zweite Etappe der Route Verte auf sanften Kurven durch eine gepflegte, von Hochstammobstbäumen geprägte Landschaft. Reisen Sie im Frühling, so werden Sie die blühenden Kirschbäume verzaubern! Nach Wittnau verlassen Sie den Park und durchqueren die Natur von Basel-Landschaft bis nach Liestal, dem Hauptort des Kantons. Anschliessend erreichen Sie Balsthal im Naturpark Thal und können dabei atemberaubende Aussicht auf die Ruine von Schloss Neu Falkenstein geniessen.

Lebendige Landschaften

Mehr erfahren über Hochstammobstgärten

Choisir les éléments à afficher

Etappe 2: Herznach – Balsthal

  • Beschreibung
  • Karte

Höhenprofil

Höhenprofil Herznach – Balsthal

Beschreibung

Nach einer erholsamen Nacht im Herzen des Jurapark Aargau führt Sie die zweite Etappe der Route Verte auf sanften Kurven durch eine gepflegte, von Hochstammobstbäumen geprägte Landschaft. Reisen Sie im Frühling, so werden Sie die blühenden Kirschbäume verzaubern! Nach Wittnau verlassen Sie den Park und durchqueren die Natur von Basel-Landschaft bis nach Liestal, dem Hauptort des Kantons. Anschliessend erreichen Sie Balsthal im Naturpark Thal und können dabei atemberaubende Aussicht auf die Ruine von Schloss Neu Falkenstein geniessen.

Lebendige Landschaften

Mehr erfahren über Hochstammobstgärten

Etappen

Alle Etappen
1 Schaffhausen – Herznach
2 Herznach – Balsthal
3 Balsthal – St-Ursanne
4 St-Ursanne – Mont-Soleil
5 Mont-Soleil – Couvet
6 Couvet – Le Sentier
7 Le Sentier – Genf